Autobatterie regelmäßig checken lassen

Geschrieben von mw. Veröffentlicht in Wartung

Quelle: VARTA Quelle: VARTA

Auch Autobatterien brauchen Aufmerksamkeit. Glaubt man nicht, ist aber so. Denn wenn man den Zustand, der für das Autoleben so wichtigen Komponente vernachlässigt, zeigt Sie sich unter Umständen von ihrer schlechtesten Seite. Und kommt es bei manchen Fahrzeugen aufgrund von Batterieausfällen zum kompletten Abbruch der Spannungsversorgung, dann ist deutlich mehr als nur der Batteriewechsel notwendig.

Innenraumfilter für saubere Luft im Fahrzeug

Geschrieben von am. Veröffentlicht in Wartung

Quelle: MANN-FILTER Quelle: MANN-FILTER

Ruß, Staub, Pollen und Abgase – auf den Straßen herrscht buchstäblich dicke Luft. Damit die nicht ins Auto dringt und die Insassen stets klaren Kopf bewahren, wird der Luftstrom auf dem Weg ins Fahrzeug aufwändig gefiltert. Entsprechend hoch sind die Anforderungen an Innenraumluftfilter. Bis zu 100.000 Liter belastete Luft pro Stunde muss ein Pkw-Filter reinigen. Wir zeigen auf, was ein moderner Innenraumfilter leisten können muss.

Pflicht: Ist ihr Firmenwagen DGUV geprüft?

Geschrieben von am. Veröffentlicht in Wartung

Quelle: AUTOFAHRERSEITE.EU Quelle: AUTOFAHRERSEITE.EU

Die Sicherheitsprüfung hat nichts mit der jährlichen Inspektion oder der Hauptuntersuchung zu tun! Nach den Unfallverhütungsvorschriften der Deutschen Gesetzlichen Unfallversicherung (DGUV) muss nach Vorschrift 70 jeder Gewerbetreibende seine gewerblich genutzten Fahrzeuge mindestens einmal im Jahr auf ihren Sicherheitszustand überprüfen lassen. Wir bringen Licht ins Dunkel.

Müssen Bremsen zum Service?

Geschrieben von mw. Veröffentlicht in Wartung

Quelle: Hella Quelle: Hella

„Wer bremst, verliert“ ist ein geläufiger Spruch bei sportlichen Fahrern. Da wünschen sich viele Leute auf die Verliererseite, denn wer ungebremst die Kontrolle über sein Fahrzeug verliert, hat selten etwas zu lachen. Viel zu selten registriert man die unauffälligen Begleiter am Fahrzeug, denn im Allgemeinen verrichten sie ihren Dienst im Stillen. Umso schlimmer, wenn sie Schäden aufweisen …

Licht: Sehen und gesehen werden

Geschrieben von am. Veröffentlicht in Wartung

Quelle: AUTOFAHRERSEITE.EU Quelle: AUTOFAHRERSEITE.EU
Viele Unfälle, nicht nur in den Herbst- und Wintermonaten, kommen durch schlecht eingestellte oder defekte Scheinwerfer zustande. Dabei blenden „schielende Leuchten“ den Gegenverkehr. Auch für Ihre eigene Sicht bleibt mit falsch eingestellten oder defekten Scheinwerfern deutlich weniger Licht übrig – daher: Jetzt zum Licht-Test in Ihren Kfz-Meisterbetrieb.