fbpx

Mercedes-Benz

Hier finden Sie Rückrufe zur Marke Mercedes-Benz!

Limousine verliert Öl

Weltweit müssen 23.340 Exemplare der Mercedes-Benz S-Klasse in die Werkstatt. Grund ist fehlerhaftes Material der Motorverschlussstopfen aufgrund dessen es zu einem Austritt von Motorenöl kommen kann. Der Schmierstoff kann in den Verkehrsraum gelangen und ...

Modell S-Klasse
Baujahr 2017 - 2018
Merkmal Mit 4-Liter Otto-Motor
Code 1892005
Vito bekommt neue Abgassoftware

Mercedes-Benz ruft 45.760 Exemplare des Transporters Vito zurück. Grund ist ein Softwarefehler in der Abgasreinigung, der laut Daimler von den Behörden jedoch nicht als Abschalteintrichtung klassifiziert wird. Konkret geht es um die Dosierungssteuerung fü ...

Modell Vito
Baujahr 2015 - 2019
Code VS2PARAMOR
Fehlerhafte Kopfstützen

Mercedes-Benz ruft weltweit 760 Exemplare der nahe verwandten Baureihen Vito und V-Klasse zurück. Grund sind fehlerhaft gefertigte Kopfstützen, die bei einem Unfall zu einer erhöhten Verletzungsgefahr führt. Betroffene Fahrzeuge sind zwischen dem 08.03. u ...

Modell Vito, V-Klasse
Baujahr 2019
Code VSPOLSTA
Falsch kombinierte Kopfstützen

Mercedes-Benz ruft weltweit 641 Exemplare der nahe verwandten Baureihen Vito und V-Klasse zurück. Grund ist eine fehlerhafte Kombination von Kopfstütze und Kopfstützenstange an den Fondsitzen, die bei einem Unfall zu einer erhöhten Verletzungsgefahr führt ...

Modell Vito, V-Klasse
Baujahr 2019
Merkmal mit mehr als einer Sitzreihe
Code VS2STANGE
Heckleuchten fallen aus

Mercedes-Benz ruft den Sprinter der Baureihen 907 und 910 zurück. Grund ist ein Problem mit den Heckleuchten an Transportern, die zwischen Februar und Juni 2019 vom Band gelaufen sind. In Folge eines Softwarefehlers kann die Heckbeleuchtung an diesen Fahr ...

Modell Sprinter
Baureihe 907, 910
Baujahr 2019
Merkmal 11.225 Fahrzeuge in Deutschland
Code VS3HELI
Fernlicht bleibt an

Mercedes-Benz ruft den Sprinter der Baureihen 907 und 910 zurück. Grund ist ein Problem mit den Heckleuchten an Transportern, die zwischen September 2018 und Februar 2019 vom Band gelaufen sind. In Folge eines Softwarefehlers lässt sich das Fernlicht an d ...

Modell Sprinter
Baureihe 907, 910
Baujahr 2018 - 2019
Code VS3FERNLI
Sitzbelegung wird falsch erkannt

Deutschlandweit müssen 223 Mercedes-Benz A-Klassen, B-Klassen und CLA in die Werkstatt. Grund ist ein Problem mit der Sitzbelegungserkennung des Beifahrersitzes. In der Folge verwechselt die Fahrzeugelektronik in bestimmten Fällen leichte Personen und Kin ...

Modell A-Klasse, B-Klasse, CLA
Baujahr 2014 - 2017
Code 9190204
Sitzverstellung bricht

Mercedes-Benz ruft deutschlandweit 313 A-Klassen zurück. Ursache ist eine fehlerhafte Schweißnaht in der Höhenverstellung des Fahrersitzes. Diese kann in der Folge brechen und die Verletzungsgefahr bei einem Unfall erhöhen. In der Werkstatt wird das f ...

Modell A-Klasse
Baujahr 2018
Code 9190203
Brandgefahr nach Kurzschluss

Weltweit müssen rund 300.000 Mercedes-Benz-Fahrzeuge der Baureihen E-Klasse und CLS in die Werkstatt. Grund ist ein möglicher Kurzschluss in einer Stromschiene im Motorraum. In der Folge kann es zu starker Hitzeentwicklung und einem Kabelbrand kommen. ...

Modell E-Klasse, CLS
Baujahr 2015 - 2019
Merkmal mit Dieselmotor der Typen OM642, OM654 und OM656
Code 1590007
Austausch der Kopfstützen

Deutschlandweit müssen 174 Mercedes-Benz Vito in die Werkstatt. Grund ist ein Problem mit den Kopfstützen, an denen sich die Polster lösen können. Betroffene Fahrzeuge wurden zwischen dem 30. Januar und dem 01. Mai 2019 hergestellt. In der Werkstatt w ...

Modell Vito
Baujahr 2019
Code VS2KOPFSTU