fbpx

Mercedes-Benz

Hier finden Sie Rückrufe zur Marke Mercedes-Benz!

Kondenswasserablaufschläuche nicht korrekt montiert

Mercedes-Benz hat einen Rückruf für das SUV GLE bekanntgegeben. Betroffen sind weltweit 41.548 Fahrzeuge. Daran sind die Kondenswasserablaufschläuche der Klimaanlage offenbar nicht ordnungsgemäß montiert worden. In der Folge gelangt das Kondenswasser in d ...

Modell GLE
Baujahr 2018 - 2019
Code 8391101
Brandgefahr nach Überhitzen

Mercedes-Benz ruft 7.306 Exemplare des Transporters Sprinter mit Luftfederung zurück. Ursache ist eine Überlastung des Sicherungshalters des Luftfederkompressors und der dazugehörigen Leitungen. Durch die damit verbundene Überhitzung der Komponenten kann ...

Modell Sprinter
Baujahr 2009 - 2018
Merkmal mit Luftfederung
Code NC3LUFESI
Dachbett fällt herunter

Bei weltweit 7.512 Daimler V-Klasse Campingmobilen des Typs Marco Polo kann es zur Korrosion an der Dachrahmenverstärkung und den Verbindungselementen im Bereich des Dachbetts kommen, so dass der Dachrahmen das Bett nicht mehr festhalten kann und das Dach ...

Modell V-Klasse
Baujahr 2017 - 2018
Variante Marco Polo
Code 6595353
Eingerasteter Gurt wird nicht erkannt

In rund 17.500 Mercedes-Benz Fahrzeugen der Modelle C-, E- und S-Klasse weltweit kann ein fehlerhafter Schalter im Gurtschloss dafür sorgen, dass ein korrekt eingerasteter Gurt vom Fahrzeug nicht erkannt wird. Im Rahmen eines Rückrufes werden die betroffe ...

Modell C-Klasse, E-Klasse, S-Klasse
Baujahr 2018
Code 9190301, 9190302
Fernlicht lässt sich nicht abschalten

Wegen eines Softwarefehlers im Fernlicht-Assistenten ruft Daimler weltweit ca. 10.500 Mercedes-Benz-Fahrzeuge der A- und B-Klasse zurück. Der Programmierfehler sorgt dafür, dass sich das Fernlicht unter bestimmten Voraussetzungen nicht über den Fernlichth ...

Modell A-Klasse, B-Klasse
Baureihe W177, W247
Baujahr 2018 - 2019
Spoiler fällt ab

An einigen Exemplaren der Kombi-Version der Mercedes-Benz E-Klasse (bei Daimler als T-Modell bezeichnet) und des SUV-Derivats GLE haben Mitarbeiter in der Fertigung offenbar die Seitenspoiler an der Heckklappe nicht ordentlich montiert. Das geht aus zwei ...

Modell E-Klasse, GLE
Baureihe S213, V167
Baujahr 2018
Code 8892103, 8892102
Falsche Dachlast

Weltweit wurden 32.477 X-Klassen der Baujahre 2017 bis 2019 mit einer falschen Betriebsanleitung ausgeliefert. Darin ist nicht die korrekte Dachlast angegeben, weshalb dieser Höchstwert bei der nachträglichen Installation eines sogenannten Canopyaufbaus u ...

Modell X-Klasse
Baureihe X470
Baujahr 2017 - 2019
Code VS4Dachla
Fußraumleuchte nicht ausreichend befestigt

Folgender Rückruf betrifft X-Klassen aus dem Bauzeitraum September 2017 bis April 2018. Bei diesen Fahrzeugen wurde die Fußraumleuchte auf der Fahrerseite nicht ausreichend befestigt und löst sich aus ihrer Halterung. Dabei verklemmt sie sich laut Daimler ...

Modell X-Klasse
Baureihe X470
Baujahr 2017 - 2018
Code VS4Fusraum
Anhängekupplung löst sich vom Fahrzeug

Daimler ruft den Pick-up Mercedes-Benz X-Klasse in die Werkstätten. Ursache ist die fehlerhafte Montage der Anhängerkupplung an der Traverse. Durch ein falsches Drehmoment können die Schraubverbindungen beschädigt werden, was später zum Abreißen der Anhän ...

Modell X-Klasse
Baureihe X470
Baujahr 2017 - 2018
Code VS4AHKTORQ
Weiterer Dieselgate-Rückruf

Rund 60.000 Mercedes-Benz GLK mit Dieselmotor müssen für ein Software-Update in die Werkstatt. Das hat das Kraftfahrt-Bundesamt angeordnet. Die betroffenen Fahrzeuge verfügen laut der Behörde über eine illegale Abschaltvorrichtung in der Abgasreinigung. ...

Modell GLK
Baureihe X204
Baujahr 2012 - 2015
Variante GLK 220 CDI
Merkmal mit den Motoren OM651 und OM642