fbpx

Peugeot

Hier finden Sie Rückrufe zur Marke Peugeot!

Eingeschränkte Bremswirkung

Weltweit werden 6 Fahrzeugmodelle 3 verschiedener Hersteller aufgrund desselben Produktionsmangels zurückgerufen: 369 Citroën Jumpy & Spacetourer; 457 Opel Vivaro & Zafira; 328 Peugeot Expert & Traveller. In Deutschland sind 46 Citroen, 255 Opel und 60 Pe ...

Modell Jumpy, Spacetourer, Vivaro, Zafira, Expert, Traveller
Baujahr 2022
Code JGJ, KAT, KZY
Kontrollverlust des Fahrzeugs

Weltweit werden 4 Expert und Traveller zurückgerufen, die in dem Jahr 2022 produziert wurden. Grund für die Rückrufaktion sind nicht korrekt angezogene Schrauben am Lenkgetriebe. Im schlimmsten Fall kann es zum Verlust über die Kontrolle des Fahrzeugs kom ...

Modell Expert,Traveller
Baujahr 2022
Code MAQ
Motor wird abgeschaltet

Aufgrund eines Software-Fehlers müssen mehr als 10.000 elektrisch angetriebene Stellantis-Fahrzeuge der Marken Peugeot und Citroën in die Werkstatt. Betroffen sind die Modellreihen 208, 2008, C4 und DS3 Crossback. Der Fehler sorgt dafür, dass das System z ...

Modell 208, 2008, C4, DS3 Crossback
Baujahr 2019 - 2020
Variante mit Elektro-Antrieb
Code KSB, HXT
Softwarefehler im Motorsteuergerät

Weil die Software in ihren Motorsteuergeräten falsch kalibriert ist, müssen die Fahrzeughersteller Citroën, Peugeot, Opel und Toyota deutschlandweit rund 20.000 Autos zurückrufen. Betroffen sind die Modelle Citroën C4 Spacetourer, C5 Aircross, DS7 Crossba ...

Modell C4 Spacetourer, C5 Aircross, DS7 Crossback, Jumpy, Spac...
Baujahr 2018 - 2021
Code HYR, KTA, 22-C-014, 22SMD-008
Heckscheibenheizung überhitzt

Weltweit müssen mindestens rund 3.000 Vans aus der Kooperation von Toyota und Stellantis in die Werkstatt. Die Fahrzeuge wurden in den Jahren 2015 bis 2017 hergestellt und unter den Modellnamen Toyota ProAce und ProAce Verso, Citroën Jumpy bzw. SpaceToure ...

Modell Expert, Traveller, Jumpy, SpaceTourer, ProAce, ProAce V...
Baujahr 2015 - 2017
Code HQB, KLH, 22SMD-007
Kraftstoffaustritt an der Zusatzheizung

Weltweit 16.245 Fahrzeuge der französischen Marken Peugeot und Citroen müssen in die Werkstatt. Konkret geht es um die Modellreihen Rifter / Partner sowie Berlingo. Grund für diese Maßnahme ist Brandgefahr durch Kraftstoffaustritt an der Zusatzheizung. Be ...

Modell Rifter / Partner, Berlingo
Baujahr 2017 - 2021
Code KRH, HWY
Anhänger löst sich

Deutschlandweit müssen 2.675 Fahrzeuge aus dem Stellantis-Konzern in die Werkstatt. Grund ist ein Fehler an den Anhängekupplungen der Fahrzeuge aus den Baureihen Opel Grandland X, Peugeot 3008 und Citroën C5 Aircross. In der Folge kann sich ein angekuppel ...

Modell Grandland X, 3008, C5 Aircross
Baujahr 2020 - 2021
Merkmal mit Anhängekupplung
Code E212100022, KGX, HMS
Feststellbremse fällt aus

Peugeot bestellt 961 Exemplare des 4008 in die Werkstatt. Grund ist, dass die Feststellbremse dieser Fahrzeuge, die im Jahr 2016 vom Band gelaufen sind, mit der Zeit schwach wird und nicht mehr ordnungsgemäß funktioniert. In der Werkstatt werden die h ...

Modell 4008
Baujahr 2016
Code KEX
Sicherheitsgurte falsch vernäht

Der Toyota Aygo sowie die nahe verwandten Peugeot 108 und Citroën C1 müssen in die Werkstatt. Grund ist, dass die hinteren Gurtschlösser dieser Fahrzeuge in der Produktion falsch vernäht wurden. In der Folge besteht bei einem Unfall erhöhte Verletzungsgef ...

Modell Aygo, 108, C1
Baujahr 2020
Code 20SMD-114, KEA, HJT
Hinterachse kann brechen

Peugeot ruft den 3008 und den 508 aus dem Baujahr 2020 aufgrund eines gravierenden Sicherheitsmangels zurück. Weltweit sind 159 Fahrzeuge betroffen, in Deutschland werden 4 Pkw zurückgerufen. Grund ist ein Riss im Hinterachsschenkel. Beim Achsbruch droht ...

Modell 3008, 508
Baujahr 2020
Code KDV