Regelmäßig Reifen checken!

Geschrieben von am. Veröffentlicht in Wartung

Quelle: TÜV SÜD Quelle: TÜV SÜD

Viele Komponenten an einem Wagen haben regelmäßig Wartungsbedarf und Reifen sind dabei keine Ausnahme. Luftdruck, Profiltiefe, Alter und Verschleiß der Reifen können sich maßgeblich auf die Sicherheit, den Komfort und das Fahrverhalten auswirken. Außerdem kann der Weitergebrauch alter Reifen Pannen und Unfälle zur Folge haben.

So lesen Sie die Infos auf der Reifenseitenwand

Geschrieben von mt. Veröffentlicht in Nachrüstung & Zubehör

Quelle: AUTOFAHRERSEITE.EU Quelle: AUTOFAHRERSEITE.EU

Es wird zunehmend immer schwieriger die Informationen auf der Reifenseitenwand zu verstehen. Bei der immer größeren Anzahl an Reifenspezifikationen werden auch die Kennungen auf der Reifenseitenwand immer umfangreicher. Diese Informationen sind wichtig und hilfreich, denn sie verraten einiges über die Art des Reifens und das Reifenalter. Dort finden sich eine Vielzahl an Zahlen, Buchstaben und Symbolen, wie Sie dabei nicht den Überblick verlieren, zeigt Ihnen AUTOFAHRERSEITE.EU.

Wieviel Öl darf mein Auto verbrauchen?

Geschrieben von mw. Veröffentlicht in Reparatur

Quelle: Mobil 1 Quelle: Mobil 1

Selbst mit einem Neuwagen ist man nicht vor Zusatzkosten durch einen hohen Ölverbrauch geschützt. Denn nicht nur ältere Modelle, auch moderne Fahrzeuge liegen mit ihrem Verbrauch im „roten Bereich“. So beklagen beispielsweise Audi-Fahrer, deren Fahrzeuge mit TFSI-Motoren ausgestattet sind, Ölverbräuche von bis zu 1,4 Ltr. Auf 1.000 Km. Bei den teuren Leichtlaufölen kann es so innerhalb eines Wartungsintervalls schnell zu Nachfüllkosten von rund 1.200 Euro kommen.

Ölwechsel ist wichtiger als man denkt

Geschrieben von mw. Veröffentlicht in Wartung

Quelle: MANN+HUMMEL Quelle: MANN+HUMMEL

Altes Öl raus, Filter raus, neues Öl rein und schon geht`s weiter. Ist eine runde Sache, kostet aber Geld und je nach Modell und benötigtem Öl eventuell auch ein bisschen mehr. Kann man da nicht einfach, durch größere Intervallabstände, die Kosten ein wenig senken?

Neuwagengarantie: Lassen Sie sich nicht auf's Glatteis führen!

Geschrieben von cm. Veröffentlicht in Wartung

Quelle: AUTOFAHRERSEITE.EU Quelle: AUTOFAHRERSEITE.EU

Viele Autofahrer lassen sich immer wieder von Falschinformationen aus der Werbung und dem Internet verunsichern: Sie glauben zum Erhalt der Neuwagengarantie müssten Sie ihr Auto zur Inspektion in eine Vertragswerkstatt bringen. Selbst die Verbraucherzentralen, die eigentlich im Sinne des Verbrauchers aufklären sollten, übernehmen oft falsche Formulierungen. Derartige Gerüchte über den Garantieerhalt haben jedoch nichts mit der Wahrheit zu tun.

Autobatterie regelmäßig checken lassen

Geschrieben von mw. Veröffentlicht in Wartung

Quelle: VARTA Quelle: VARTA

Auch wenn man es vielleicht nicht erwartet: Autobatterien müssen regelmäßig überprüft werden. Denn wenn man den Zustand, dieser wichtigen Komponente vernachlässigt, zeigt Sie sich unter Umständen von ihrer schlechtesten Seite und das Auto leidet unter Startproblemen. Kommt es bei manchen Fahrzeugen zum kompletten Abbruch der Spannungsversorgung, dann ist deutlich mehr als nur der Batteriewechsel notwendig um das Auto wieder "fit" zu machen.