fbpx

Wieviel Öl darf mein Auto verbrauchen?

Geschrieben von mw. Veröffentlicht in Reparatur

Quelle: Mobil 1 Quelle: Mobil 1

Selbst mit einem Neuwagen ist man nicht vor Zusatzkosten durch einen hohen Ölverbrauch geschützt. Denn nicht nur ältere Modelle, auch moderne Fahrzeuge liegen mit ihrem Verbrauch im „roten Bereich“. So beklagen beispielsweise Audi-Fahrer, deren Fahrzeuge mit TFSI-Motoren ausgestattet sind, Ölverbräuche von bis zu 1,4 Ltr. auf 1.000 km. Bei den teuren Leichtlaufölen kann es so innerhalb eines Wartungsintervalls schnell zu Nachfüllkosten von rund 1.200 Euro kommen.

Corona-Krise: Bleiben Kfz-Werkstätten geöffnet?

Geschrieben von cm. Veröffentlicht in Reparatur

Quelle: AUTOFAHRERSEITE.EU Quelle: AUTOFAHRERSEITE.EU

Das neuartige Coronavirus und die von ihm ausgelöste Atemwegserkrankung COVID-19 haben das wirtschaftliche und gesellschaftliche Leben weiterhin im Griff. Auch wenn viele Menschen aus Sicherheitsgründen zuhause bleiben, sind gerade diejenigen, die in kritischen Berufen arbeiten, weiterhin auf den Pkw als Fortbewegungsmittel angewiesen. Doch was, wenn das Auto ausgerechnet jetzt in die Werkstatt muss? Hat diese überhaupt noch geöffnet?

Lambdasonden-Defekte durch Kapillareffekt in der Verkabelung

Geschrieben von mw. Veröffentlicht in Reparatur

Quelle: NTK Quelle: NTK

Lambdasonden verrichten ihren Dienst im Normalfall zuverlässig und genau. Aber die Sonden sind nicht gegen alle Einflüsse von außen geschützt. So kann ein durch den Kapillareffekt hervorgerufener Öleintritt die Messgenauigkeit eine Lambdasonde beeinflussen und sie letztendlich zerstören. Zusammen mit Erstausrüster NGK haben wir das einmal dokumentiert.