Schäden in der Waschstraße: Wer haftet?

Geschrieben von mw. Veröffentlicht in Allgemein

Quelle: U. Kröner / GTÜ Quelle: U. Kröner / GTÜ

Viele Autofahrer kennen das: Bei der Wäsche in der Waschanlage entstehen Schäden an Cabrio-Dächern, feine Kratzer im Lack, Macken an den Rädern und teilweise passieren sogar "Auffahrunfälle“ auf dem Transportband. In diesen fällen ist der Ärger nach dem Waschgang groß und von den Angestellten der Waschanlage erntet man oft genug nur ein Schulterzucken. Wie sollte man bei Waschanlagenschäden reagieren?  

Keine Überziehung der "Pickerl"-Untersuchung mehr

Geschrieben von mt. Veröffentlicht in Allgemein

Quelle: AUTOFAHRERSEITE.EU Quelle: AUTOFAHRERSEITE.EU

Die Nachfrist bei der §57a-Begutachtung oder auch "Pickerl"-Begutachtung war bisher so geregelt, dass nach dem gelochten Datum ein einheitlicher Überziehungszeitraum von vier Kalendermonaten erlaubt war. Ab dem 20. Mai 2018 gibt es diese einheitliche Nachfrist für viele Fahrzeuge und Anhänger nicht mehr. Es gilt dann nur eine Vorfrist von 3 Monaten. Welche Fahrzeuge betroffen sind und welche Übergangsfristen es gibt, haben wir für Sie recherchiert. 

Gesetzesänderung: Verschärfung der Winterreifenpflicht

Geschrieben von am. Veröffentlicht in Allgemein

Quelle: AUTOFAHRERSEITE.EU Quelle: AUTOFAHRERSEITE.EU

In Zukunft muss beim Winter-Neureifenkauf besonders genau hingeschaut werden. Der Bundesrat hat eine Gesetzesverschärfung beschlossen, welche Reifen künftig als Winterreifen gelten. Dies gilt uneingeschränkt für alle Reifen. Zudem wurden Bußgelder erhöht und die Frage der Halterhaftung deutlicher formuliert. Die AUTOFAHRERSEITE.EU klärt Sie auf, worauf Sie achten müssen.