fbpx

Mercedes-Benz

Hier finden Sie Rückrufe zur Marke Mercedes-Benz!

Parkendes Fahrzeug kann wegrollen

Weltweit müssen 284.387 Sprinter, die in den Jahren 2017 bis 2022 gebaut wurden, zurück in die Werkstatt. In Deutschland sind 38.093 Fahrzeuge von der Maßnahme betroffen. Grund dafür, ist eine Beeinträchtigung der Parksperre, die zum Wegrollen des Fahrzeu ...

Modell Sprinter
Baujahr 2017 - 2022
Code 2790611, 2790612, 2790613
Defekter Fahrpedalsensor

Weltweit werden 6.349 Mercedes-Benz LKW mit den Modellreihen Actros, Arocs und Atego, die in den Jahren 2021 bis 2022 gebaut wurden, zurück in die Werkstatt gerufen. In Deutschland betrifft die Maßnahme 2.069 Fahrzeuge, wobei im Fahrpedalsensor ein Kurzsc ...

Modell Actros, Arocs, Atego
Baujahr 2021 - 2022
Code F-PEDAL
Vortriebsverlust

Weltweit müssen 3.294 Mercedes C-Klasse, die in den Jahren 2021 bis 2022 produziert wurden, zurück in die Werkstatt. Grund für die Maßnahme ist eine fehlerhafte Getriebeanbindung, die zum Verlust des Vortriebs sowie Fahrzeugteile im Verkehrsraum führen ka ...

Modell C-Klasse
Baujahr 2021 - 2022
Code 2492002
Einfrieren der Kamera

Weltweit werden 220.817 Vito, die in dem Zeitraum April 2014 bis Juli 2020 produziert wurden, mit der Baureihe 447, zurück in die Werkstatt gerufen. 70.877 Fahrzeuge sind in Deutschland betroffen. Grund für die Maßnahme ist, dass möglicherweise das Kamera ...

Modell Vito
Baujahr 2014 - 2020
Code VS2RU54KAM, 5492311
Ausfall der Rückfahrkamera

Weltweit müssen 74.762 Sprinter mit der Baureihe 907 und 910, die in dem Zeitraum März 2018 bis Dezember 2021 produziert wurden, zurück in die Werkstatt. Grund für die Maßnahme ist, dass das Bild der Rückfahrkammera nicht wie gewohnt bei der Rückwärtsfahr ...

Modell Sprinter
Baureihe 907,910
Baujahr 2018 - 2021
Code VS3KOMRUE
Ausfall der Scheinwerfer

Weltwet müssen ca.1.000 EQC, die in dem Produktionszeitraum 31. Mai bis 8. Juli 2021 fertiggestellt wurden, in die Werkstatt zurück. Im Rahmen der Maßnahme sind 312 Exemplare der Baureihen 253 und 293 in Deutschland betroffen, denen die Scheinwerfer, durc ...

Modell EQC
Baureihe 253, 293
Baujahr 2021
Code 8291904
Unzureichende Befestigung der Dachrahmenblende

Weltweit werden 795 SL Roadster, die in den Zeitraum Juni 2021 bis Juni 2022 produziert wurden, in die Werkstatt zurück gerufen. In Deutschland sind 292 Fahrzeuge davon betroffen. Der Grund für die Maßnahme ist eine unzureichend befestigte Dachrahmenblend ...

Modell SL
Baujahr 2021 - 2022
Variante Roadster
Code 6590006
Beeinträchtigung der Postcrashfunktionen

Weltweit ruft Mercedes 195.462 E-Klasse und CLS zurück. 42.391 davon in Deutschland. Bei den Fahrzeugen der Baujahre 2015 bis 2022 kann sich eine mangelhaft befestigte 12-V-Batterie während eines Unfalls lösen und die Postcrashfunktionen wie E-Call, Warnb ...

Modell E-Klasse, CLS
Baujahr 2015 - 2022
Code 5490204
Ablösen des Zierstabs am Fenstersteg kann zu erhöhter Verletzungsgefahr führen

Nicht spezifikationsgerechte Befestigungen des Zierstabs am Fenstersteg der Fondtüren können zum Lösen des Zierstabs im Fahrbetrieb und damit zu erhöhter Verletzungsgefahr führen. Deshalb werden weltweit 468.301 Fahrzeuge der Klassen GLE und GLS zurückger ...

Modell GLE, GLS
Baujahr 2019 - 2022
Code 7490001
Achtung Kraftstoffaustritt!

Mercedes-Benz ruft weltweit 28.783 C-Klasse, die in den Jahren 2020 bis 2022 produziert wurden, zurück in die Werkstatt. In Deutschland sind 9.828 Fahrzeuge von der Maßnahme betroffen, die eine fehlerhaft befestigte Kraftstoffleitung aufweisen. Dies kann ...

Modell C-Klasse
Baujahr 2020 - 2022
Code 0792213