fbpx

BMW

Hier finden Sie Rückrufe zur Marke BMW!

Defekt im Reifen

Weltweit müssen 63 Exemplare der BMW-SUV X5 und X6 in die Werkstatt. Grund ist, dass auf diesen Fahrzeugen ab Werk fehlerhafte Reifen montiert wurden. In der Folge können diese während der Fahrt plötzlich Luft verlieren. Betroffene Fahrzeuge wurden im Jah ...

Modell X5, X6
Baureihe G05, G06
Baujahr 2020
Code 0036170200
Kurzschluss durch Fremdkörper in der Hochvoltbatterie

Weltweit müssen fast 27.000 Plug-in-Hybridfahrzeuge von BMW und Mini in die Werkstatt, Medienberichten zufolge soll die Zahl durch weitere Serviceaktionen noch um das vierfache steigen. Betroffen sind die Baureihen 2er, 3er, 5er, 7er, X1, X2, X3 und X5 so ...

Modell 2er, 3er, 5er, 7er, X1, X2, X3, X5, i8
Baujahr 2020
Variante Plug-in-Hybrid
Code 0061550500, 0061560500, 0061530500, 0061540500, 0061670...
Fehlerhafte Konstruktion der Spurstangen

Weltweit müssen 20.880 BMW-Fahrzeuge in die Werkstatt. Betroffen sind neben dem 3er auch dessen SUV-Abkömmlinge X3 und X4 sowie der Roadster Z4. Grund für die Maßnahme ist eine fehlerhafte Auslegung der Spurstangen dieser Fahrzeuge. In der Folge können di ...

Modell 3er, X3, X4, Z4
Baujahr 2018 - 2019
Code 0032140300
Airbag Kontrolleinheit fällt aus

Bei einem vergleichsweise kleinen Rückruf von weltweit 1.490 Exemplaren der Baureihen BMW X1, X2, i3, sowie Mini Dreitürer, Fünftürer und Clubman besteht möglicherweise ein Problem mit der Airbag-Kontrolleinheit. Das Kraftfahrt-Bundesamt erklärt: "Durch e ...

Modell X1, X2, i3, Mini, Mini Clubman
Baujahr 2020
Code 0065350300, 0065370300, 0065360300
Defekte Gurtschlösser

Weltweit müssen 10.373 BMW der Baureihen 3er, 8er, X3 und X4 (inklusive M-Varianten) in die Werkstatt. Grund ist ein Montagefehler in den vorderen Gurtschlössern dieser Fahrzeuge. In der Folge wird nicht ordnungsgemäß erkannt, ob ein Sitz belegt ist bzw. ...

Modell 3er, 8er, X3, X4
Baujahr 2019 - 2020
Code 0072130200
Airbag wird bei Öffnung aufgeschlitzt

BMW muss weltweit 9.614 Fahrzeuge aus den Baureihen 1er und 2er zurückrufen. Grund ist eine fehlerhafte Konstruktion der Airbag-Kappe auf dem Lenkrad dieser Fahrzeuge. Durch diese kann der Airbag beim Auslösen beschädigt werden. In der Folge kann der Airb ...

Modell 1er, 2er
Baujahr 2020
Code 0032100300
Heckspoiler löst sich von SUV

Der Münchner Autobauer BMW ruft weltweit 3.914 SUV der Baureihe X6 zurück. Grund ist eine Fehlerhafte Verklebung des Heckspoilers, die nicht nur zu starken Windgeräuschen führen kann, sondern auch dazu, dass sich der ungenügend befestigte Spoiler gänzlich ...

Modell X6
Baujahr 2019 - 2020
Code 0051860400
Sportcoupé verliert dritte Bremsleuchte

BMW ruft weltweit 6.684 Sportcoupés der Baureihe M6 aus den Baujahren 2012 bis 2018 zurück. Grund ist eine fehlerhafte Befestigung der dritten Bremsleuchte am Heck. In der Folge kann sich die Verschraubung des Bremslichts lösen und die Leuchte während der ...

Modell M6
Baujahr 2012 - 2016
Code 0063700100
Isofix-Halterung bricht

BMW ruft 187.000 Fließheck-SUV aus der Baureihe X6 zurück. Grund ist eine strukturelle Schwäche der Isofix-Bügel an den Rücksitzen. In der Folge können die Befestigungen für Kindersitze unter gewissen Bedingungen brechen. Betroffen sind Fahrzeuge aus dem ...

Modell X6
Baujahr 2013 - 2019
Code 0052920200
Brandgefahr durch Kühlflüssigkeit

BMW wird derzeit weltweit von einem Rückruf für mehr als 230.000 Fahrzeuge mit Vierzylinder Diesel-Motor in Atem gehalten. Ursache ist ein Konstruktionsfehler im Abgasrückführungskühler dieser Fahrzeuge, durch den Kühlmittel austreten und in Brand geraten ...

Modell 1er, 2er, 3er, 4er, 5er, X1, X3, X4
Baujahr 2010 - 2017
Merkmal mit Vierzylinder Dieselmotor
Code 0011400500, 0011970400, 0011900400